Kommentare

In welcher dieser 3 Wohnungen würden Sie übernachten?

In welcher dieser 3 Wohnungen würden Sie übernachten?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vicugo Foto

Das Mieten oder Verkaufen einer Wohnung in Madrid wird immer schwieriger und komplizierterseit dem das breite Angebot macht den Wettbewerb größer, und deshalb, dass die Besitzer müssen Stellen Sie sich den neuen Anforderungen an die ästhetische und funktionale Qualität von Häusern.

Es ist daher wichtig, Verlassen Sie die Komfortzone und wagen Sie die Gestaltung individueller Räume, die eine Geschichte erzählen. Etwas das Das Innendesign-Team von Egue y Seta hat diese drei Wohnungen im selben Gebäude realisiert. Welches bevorzugen Sie?

NUMMER 1: DER BOTANISCHE JUNGE

A Festival der natürlichen und erdigen Farben und Texturendas geht von sandigen neutralen bis zu weniger warmen Grünsauch Gehe durch die Orangen und Goldstücke die Augen zu einer bestimmten Ecke oder einem bestimmten Stück führen.

Sofa, die Welt der Ruhe; Kissen, Maisons du Monde; Kaffeetisch, IKEA; Esstisch, Maisons du Monde. Vicugo Foto Decke, Zara Home; Marcos, IKEA; Blätter, Desenio; Tischset, Maisons du Monde; Teppich, Benuta; Vasen, Kave Home. Vicugo Foto Esszimmerstühle, Kave Home; Wandleuchte, Kave Home; Tablett und Zubehör, Zara Home. Vicugo Foto

Aber zusätzlich zu den Grüns, die botanische Lithografien, textile Muster von dekorativen Kissen oder den mintfarbenen Farbton der Wand zieren; Sie sind auch grün im Geist Pflanzenfasern für Esszimmerstühle ausgewählt; der Kaffeetisch und das rohe Futter des Sitzpuffs; die Kopfteil aus Bambus im Zimmer passend zum Korpus der Bettfronten; und alles Textilien von Leinen über Baumwolle bis zu Teppichen.

Korb, Maisons du Monde; Bett- und Matratzenstruktur, El Corte Inglés; Nachttische, Maisons du Monde; Applique, Kave Home. Vicugo Foto Kopfteil, Deko & Wohnen; Kissen und Decken, Maisons du Monde und Zara Home. Vicugo Foto Marco, IKEA; Klinge, Desenio. Vicugo Foto

Um von einem zu rustikalen Stil wegzukommen, die geformten und weißen erhöhten Fußleisten in Verbindung mit den Spiegeltüren und der architektonischen und dekorativen Beleuchtung, beitragen zu Polstern und verfeinern Sie die Räume.

Wohnungsverteilungsplan. Egue und Pilz

NUMMER 2: DAS BRITBLAU

Inspiriert vom englischen StilDas Design dieser Wohnung geht viel weiter und kombiniert auf anmutige Weise gealterte Felle, Samt, Hölzer und Truhen mit tiefblauem Hintergrund. einige Backsteinmauern, die sich von der industriellen Luft wegbewegen; Zeichnungen von Karten, Fischen und Hunden, vermischt mit Pflanzen, Spiegeln, Beleuchtung und dekorativen Details in Gold ...

Sofa, Maison du Monde; Esstisch Maisons du Monde; Deckenleuchte, Kave Home; Teppich, IKEA; Esszimmermatte, Zara Home. Vicugo Foto Weltkartenwandgemälde, Maisons du Monde; Vasen und Zubehör, Zara Home. Vicugo Foto Marcos, IKEA; Blätter, Desenio; Messinglampe, Kave Home; Kaffee und Hilfstisch, Kave Home; Decke, Glasglocke und blaue Vasen, IKEA. Vicugo Foto Marcos, IKEA; Blätter, Desenio; Sessel, IKEA; Kissen, IKEA, Maisons du Monde und Zara Home; Schaukasten, IKEA. Vicugo Foto Anrichte, IKEA. Vicugo Foto

Und in diesem Haus sind die Gegensätze das tägliche Brot, z dass beide Schlafzimmer für unterschiedliche Ästhetik plädieren. Der erste, dominiert von einem aquamarinen Ton; und die zweite mit einem dunkelblauen wo die tapete integriert ein interessantes muster in die kopfteilwand.

Amime, Farrow & Ball vorbildliche Tapete; Bett- und Matratzenstruktur, El Corte Inglés; Kopfteil, Maisons du Monde; Nachttische, Maisons du Monde; Applique, Kave Home. Vicugo Foto Runde Spiegel, IKEA; Nachttische, Maisons du Monde; Stuhl, Singular Market; Kissen und Vasen, Zara Home; Applikation, IKEA. Vicugo Foto Wohnungsverteilungsplan. Egue und Pilz

NUMMER 3: DER ORGANISCHE DELUXE

Es kann dekorativen Luxus aus einer organischeren und weniger grünen Perspektive ansprechen? Es scheint so, und diese Wohnung beweist es. Ein Raum, in dem die Adern aus Holz und Marmor vermischen sich mit goldenen und steinigen Strukturen; wo die glatte samtglätte harmoniert mit organisch inspirierten grafischen mustern in Form von Muscheln oder Blütenblättern; und wo Sie sich zusätzlich unter dem Schutz weicher und warmer Textilien ausruhen können.

Schlafsofa, Habitat; Hocker, Zara Home; Kaffeetische, Singular Market und Zara Home; Teppich, Benuta; Kissen, Zara Home, Maisons du Monde und IKEA. Vicugo Foto Esstisch, Oh Gott; Esszimmerstühle, Singular Market; Decken- und Tischlampe, Kave Home; Stehlampe, IKEA. Vicugo Foto Sessel, Vivonita; Anrichte, Maisons du Monde; Marco, IKEA; Klinge, Desenio. Vicugo Foto

In der Schlafzimmereins Perserteppich Auf dem es ein Vergnügen ist, barfuß zu gehen, begleitet die Bettwäsche mit grauen Tupfen, goldenen Streifen und grünen Regenmänteln.

Bettwäsche und Decke, Zara Home; Kopfteil und Wandleuchten, Maisons du Monde; Nachttische, Maisons du Monde; goldene Spiegel, Kave Home. Vicugo Foto Wohnungsverteilungsplan. Egue und Pilz

Und du, welches bevorzugst du?

Informationen und Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Egue und Seta.

//egueyseta.com/