Nützlich

Rezepte mit Blumen. Fülle deinen Tisch mit Blütenblättern!

Rezepte mit Blumen. Fülle deinen Tisch mit Blütenblättern!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

KOCHEN MIT BLUMEN UND PÉTALOS
Die Blumen, die im Blumengeschäft verkauft werden, sind nicht zum Verzehr geeignet, da dem Wasser giftige Produkte zugesetzt werden, um sie länger frisch zu halten. Bestimmte Teile der Blüte können ein bitteres Aroma verleihen. Um dies zu vermeiden, entfernen Sie die Staubblätter und Stempel. Im Kühlschrank bleiben die Blumen eine Woche lang frisch.

Werbung - Lesen Sie weiter unter Pasta mit Rosmarinblüte

ZUTATEN: 300 g Pasta • Rosmarinblüten • Ringelblumenblüten • 2 Knoblauchblüten • Sonnenblumenkerne • 1 Sellerie • Parmesankäse • Öl • Salz.
VORBEREITUNG: Die Nudeln kochen und abtropfen lassen. Knoblauch und Sellerie in kleine Stücke schneiden. Knoblauch, Sellerie und Blumen in einem Mörser zerdrücken. Zwei Esslöffel Rosmarin, zwei Ringelblumen und zwei Sonnenblumen dazugeben. Öl und Salz hinzufügen und gut mischen. Die Nudeln mit dieser Sauce würzen und mit Käse bestreuen.

Schokolade mit Blumen

Sie sind die ideale Ergänzung zu einem Blumenaufguss. Und sie sind mit geschlossenen Augen gemacht! VORBEREITUNG: Kaufen Sie weiße Schokolade - die Blume sticht mehr hervor als der dunkle schwarze Hintergrund - und schmelzen Sie sie im Wasserbad. Gießen Sie geschmolzene Schokoladeninseln auf ein Paraffinpapier und berühren Sie sie nicht. Legen Sie eine Blume oder ein Blütenblatt darüber. Gib sie in den Kühlschrank. Wenn sie sehr kalt sind, trennen Sie sie vom Papier und servieren Sie.

Lavendeleis

ZUTATEN: 50 g Zucker • 2 Eiweiß • 2 dl Schlagsahne • 1 dl Wasser • Lavendelblüte • 2 g lila Lebensmittelfarbe.
VORBEREITUNG: In einem Topf das Wasser mit dem Zucker erhitzen und umrühren, bis ein Sirup entsteht. Vom Herd nehmen. Den Lavendel dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Den Sirup abseihen, um die Blütenreste zu entfernen. Mischen Sie auf einem Teller den Farbstoff mit den Weißen. Fügen Sie es nach und nach dem Sirup hinzu und schlagen Sie, bis es sein Volumen verdoppelt. Mit Schlagsahne mischen und 6 Stunden unter stündlichem Rühren einfrieren.

Leckere Rezepte

Wie wäre es mit einem Snack? Zum Beispiel muss mit Blütenblättern dekoriert und Granny Smith Apfel in Julienne geschnitten werden. Wenn Sie andere Pairing-Optionen untersuchen möchten, lassen Sie sich von dem Buch inspirieren Der Geschmack von Blumen, von Editorial Ocean. Der Küchen- und Ernährungsspezialist Iker Erauzkin bietet eine Sammlung von Rezepten, um das kulinarische Potenzial von Blumen voll auszuschöpfen.

Gemüse- und Violettsalat

ZUTATEN: 200 g Salat • 1 Gurke • 1 Packung Kirschtomaten • Weißes und violettes Veilchen • 1 Esslöffel weicher Senf • 6 Esslöffel Olivenöl • 2 Esslöffel Essig • Pfeffer und Salz.
VORBEREITUNG: Waschen Sie das ganze Gemüse. Schneiden Sie die Gurke in dünne Scheiben - entfernen Sie nicht die Schale - und lassen Sie den Salat abtropfen. Legen Sie das Gemüse in eine Schüssel und fügen Sie die Veilchen so hinzu, dass sich ihre Farben abwechseln.
Bereiten Sie die Vinaigrette vor: Mischen Sie den Senf mit dem Essig und dem Öl, bis Sie eine homogene Textur erhalten. Den Salat würzen, mischen und damit gießen.

Eine romantische Atmosphäre

Blumen waren schon immer ein Symbol für intensive Gefühle. Sagen Sie ihnen, wie sehr Sie sie lieben, mit einem Zentrum aus frischen Sorten, gemusterten Tellern und Blütenblättern, die in einer Schüssel im Wasser schwimmen.

Dieser Strauß hält

Sicher haben Sie sich mehr als einmal in die floralen Motive verliebt, die ein Geschirr zieren. Nutzen Sie ihr dekoratives Potenzial und glänzen Sie sie in einer Vitrine oder auf Tellerhaltern. Sie werden das ganze Jahr genießen, weil diese Blumen nicht austrocknen!